Das Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh ist eine Auszeichnung für Mitglieder der Kinderfeuerwehren in Niedersachsen in Form eines Abzeichens.

Die Niedersächsichsche Jugendfeuerwehr gibt den Rahmenplan für Bedingungen, Durchführung und Verleihung vor. Voraussetzung für die Abnahme ist die mindestens einjährige Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr sowie ein Mindestalter von 9 Jahren. Der Brandfloh ist auf die Leistungsfähigkeit der Kinderfeuerwehrmitglieder abgestimmt.

Durch das Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh werden die Kinder an Brandschutzerziehung, Sport, Spiel sowie spielerisch an die Feuerwehr herangeführt. Hierbei steht der Spaß in der Kinderfeuerwehr im Vordergrund.

Es ist Motivation und Anerkennung für erworbene Kompetenzen. Die Abnahme wird durch die Fachbereichsleitung Kinderfeuerwehr auf Kreisebene durchgeführt. Die Aufgaben müssen in Gruppen von 3 Kindern absolviert werden.