Einsatz Feuerwehr Rehden

Zu einem Garagenbrand im Wilhelm-Busch-Weg wurde die Ortsfeuerwehr Rehden am 09. März gegen kurz nach 12:00 Uhr alarmiert. Einige Küchenmöbel haben in der Garage Feuer gefangen. Diese konnten aber schnell von einem Trupp unter schwerem Atemschutz gelöscht werden. Der Einsatz konnte nach einer guten halben Stunde beendet werden berichtete Einsatzleiter Heiner Johanning.

Zurück